Zum Hauptinhalt springen

Auf dem Habichtswaldsteig

Wanderung auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen

Wanderung auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen

Das Team vom Naturpark Habichtswald lädt alle Interessierten der Region und Wanderfreunde bundesweit ein, dem Deutschen Wandertag in Bad Wildungen über den Habichtswaldsteig gemeinsam zuzuwandern. Der Habichtswaldsteig verbindet Europas größte Wacholderheiden bei Zierenberg mit dem Edersee, führt vorbei am Bergpark Wilhelmshöhe, an herrlichen Burgruinen auf Basaltkuppen und an einzelnen Huteflächen mit robusten Weidetieren. Er durchstreift ausgedehnte Laubwälder und idyllischen Fachwerkorte. Die Wanderung ist so geplant, dass einzelne Tagesetappen nach und nach gewandert ihren Abschluss in Bad Wildungen haben. Dabei können die einzelnen Etappen auch einzeln mitgewandert werden. Vielleicht hat man keine Zeit, eine Woche wandernd zu verbringen. Oder man bucht das Angebot „Wandern ohne Gepäck“ (Pauschale unter www.habichtswaldsteig.de) und wandert so leicht wie auf Habichtsschwingen dem Edersee zu.

Wandervereine der Region, Sportvereine mit ihren Wandersparten & Schulen, die ihren Wandertag einbinden können, sind aufgefordert, sich an dieser Wanderung zu beteiligen.

Der Umzug ist am Sonntag, den 4. Juli 2021. Die Wanderung wird am Samstagabend in Bad Wildungen enden und so kann hier eine Abendveranstaltung besucht werden oder der Abschluss in geselligen Runden stattfinden.

Je nach Anzahl der Anmeldungen kann auch ein Transfer organisiert werden.


Eine Anmeldung zu den Touren ist wünschenswert und erforderlich. So kann das Team entsprechend planen und WanderfüherInnen hinzuziehen. Je nach Anmeldung sind weitere Versorgungsleistungen möglich

 

Streckenlänge 21 km, Höhenmeter 317 m
Treffpunkt: Marktplatz, 34289 Zierenberg 09:30 Uhr
Dauer: ca. 6 Stunden
Streckenwanderung auf Premiumweg bis Kassel
Anmeldung unter: info@habichtswaldsteig.de
Verpflegung: Rucksackverpflegung und Einkehrmöglichkeit
Touren-Info: Wacholderheiden am Dörnberg, Helfensteine, Silbersee
ÖPNV:  RB ab Kassel bis Zierenberg, www.nvv.de

  • Anreise mit Bahn und Abholung am Bahnhof, RT4 8:28Uhr ab Kassel Bhf. Wilhelmshöhe. Zierenberg an 9:00 Uhr, (fährt stündlich und ohne Umsteigen)Parkplatzreservierung organisieren.
  • Rückreise Linie 22 ab Herkules zum Bahnhof Wilhelmshöhe ab 16:06 Uhr, alle 30 Minuten oder Rückreise Linie ab „Am Ziegenkopf“ 16:09 Uhr, alle 30 Minuten

Teilnehmerzahl unbegrenzt.
Begleitung von verschiedenen WanderführerInnen

Streckenlänge 22 km, Höhenmeter 200 m
Treffpunkt: Wanderparkplatz Birkenweg, 09:30 Uhr. Nähe Herbsthäuschen, Ehlener Str. 17, 34131 Kassel
Dauer: ca. 6 Stunden
Streckenwanderung auf Premiumweg im Naturpark Habichtswald
Anmeldung unter: info@habichtswaldsteig.de
Verpflegung: Rucksackverpflegung und Einkehrmöglichkeit
Touren-Info: Firnsbachklamm, Schauenburg, Naturschutzgebiet Hute Langenberg,Falkenstein, Rosengarten Bad Emstal
ÖPNV: ab Kassel Tram 4 oder Bus 22, www.nvv.de

  • Anreise mit Bus, Haltestelle Am Ziegenkopf, ab Bhf. Wilhelmshöhe Tram 4 um 8.31 Uhr, Bus 22 Kassel Druseltal um 9:18 Uhr, Ankunft 9:23 Uhr
  • Rückreise Linie 152/52 um 16:57 Uhr oder 17:26 Uhr

Teilnehmerzahl unbegrenzt.
Begleitung von verschiedenen WanderführerInnen

Streckenlänge 22 km, Höhenmeter 210 m
Treffpunkt: 09:00 Uhr Kurpark, Karlsbader Straße 2, 34308 Bad Emstal
Dauer: ca. 6 Stunden
Streckenwanderung auf Premiumweg bis Naumburg
Anmeldung unter: info@habichtswaldsteig.de
Verpflegung: Rucksackverpflegung und Einkehrmöglichkeit
Touren-Info: Naturschutzgebiet Hengstwiese, Märchenrastplatz Himmelsschaukel, Weidelsburg, Rastplatz Brederich, Altstadt Naumburg, Burghain Naumburg
ÖPNV: ab Kassel Bus 52 / 152, www.nvv.de

  • Anreise mit ÖPNV Linie 52/152 ab Kassel Bhf. Wilhelmshöhe um 7:41 Uhr (Bad Emstal Sand-Rathaus um 8:22 Uhr, Fußweg zum Kurpark ca. 15 Minuten) und gute Parkmöglichkeiten am Kurpark
  • Rückfahrt ÖPNV, „Vor dem Tor“ 16:38 Uhr oder 17:38 Uhr

Teilnehmerzahl unbegrenzt.
Begleitung von verschiedenen WanderführerInnen.

Streckenlänge 21 km, Höhenmeter 220 m
Treffpunkt: 09:00 Uhr Wanderparkplatz Burghain, Im Burghain 8, 34311 Naumburg. Abholung der Wanderfreunde an Bushaltestelle im Ort "Vor dem Tor, Treffen auf dem Marktplatz
Dauer: ca. 6 Stunden
Streckenwanderung zum Naturpark Kellerwald Edersee
Anmeldung unter: info@habichtswaldsteig.de
Verpflegung: Rucksackverpflegung und Einkehrmöglichkeit
Touren-Info: Hummelwerkstatt, Fünfbrüderbuche, Herrensteine, Sengelsberg, Altstadt Waldeck und Schloss, Urwaldsteig, Edersee mit Staumauer
ÖPNV: ab Kassel Bus 52 / 152, www.nvv.de

  • Linie 52 ab Kassel Bhf. Wilhelmshöhe um 7:41 Uhr, Linie 152 ab Martinhagen 8:12 Uhr nur 1 Minute zum Umsteigen, Ankunft „Vor dem Tor“ Naumburg 8:48 Uhr
  • Rückreise nach Kassel Staumauer Ost 16:41 Uhr über Bad Wildungen (ca. 2 Stunden), 17:23 Uhr über Korbach (ca. 1,5 Stunden)

Teilnehmerzahl unbegrenzt.
Begleitung von verschiedenen WanderführerInnen.

Streckenlänge 15,3 km, Höhenmeter 174 m
Treffpunkt: Staummauer Edersee Ost 10:00 Uhr
Dauer: ca. 4,25 Stunden
Streckenwanderung von Staumauer Edersee nach Bad Wildungen. Zuwanderung ab Waldeck über Urwaldsteig möglich.
Anmeldung unter: info@habichtswaldsteig.de
Verpflegung: Rucksackverpflegung und Einkehrmöglichkeit
Touren-Info: Peterskopf, Kleinern, Untere Bilsteinklippe, Wandelhalle und Kurpark Bad Wildungen
ÖPNV: RB4 nach Korbach und Bus 510, www.nvv.de

  • Wer auch diesen Tag ab Kassel plant, kann um 7:59 Uhr mit RB 39 ab Bhf. Wilhelmshöhe bis Bad Wildungen/Bahnhof fahren und ab hier um 9:05 Uhr mit Linie 515 Richtung Edertal Bringhausen, Ausstieg Haltestelle Edersee Aquapark, Ankunft 9:42 Uhr
  • Rückfahrt ab Bad Wildungen Breiter Hagen mit Linie 500 durchgehend 18:33 Uhr, 19:33 Uhr, 21:33 Uhr

Teilnehmerzahl unbegrenzt.
Begleitung von verschiedenen WanderführerInnen.

Kontakt

TAG Naturpark Habichtswald - Habichtswaldsteig
Claudia Thöne
Hattenhäuser Weg 10 - 12
34311 Naumburg

Tel.: 05625 7909-73
info@habichtswaldsteig.de
www.habichtswaldsteig.de

Unsere Partner